Network Marketing - Was ist es und was bringt es?

Aus Wikipedia:

Network-Marketing ist eine Spezialform des Direktvertriebs. Im Unterschied zum klassischen Direktvertrieb werden Kunden angehalten, als selbstständige Vertriebspartner weitere Kunden anzuwerben. 

ACHTUNG! Je nach Aufbau können Netzwerk-Marketing-Systeme einem illegalen Schneeballsystem ähneln oder ein solches als Netzwerk-Marketing ausgeben.

In Deutschland sind MLM (Multi-Level-Marketing bzw. Strukturvertriebe) legal, wenn sie nicht gegen Nr. 14 des Anhangs zu § 3 Abs. 3 UWG verstoßen, also nicht den Eindruck vermitteln, allein oder hauptsächlich durch die Einführung weiterer Teilnehmer in das System könne eine Vergütung erlangt werden.

Was bedeutet das jetzt für dich?

Network-Marketing in seiner herkömmlichen Form ist relativ einfach zu handhaben und bietet jedermann eine Möglichkeit zu einem Nebenverdienst.

Sprichst du mit deinen Freunden über deine Erfahrung mit einem neuen Restaurant, dem Hotel aus deinem letzten Urlaub oder empfiehlst ein Buch weiter?
– Nichts anderes machst du im Network-Marketing.

Wenn du von einem Produkt – auf Grund deiner Erfahrung damit – überzeugt bist, empfiehlst du es weiter und hilft somit jemandem, sein konkretes Problem zu lösen.

Ein Network-Marketing Unternehmen zeichnet sich in der Regel dadurch aus, dass es auf teure Werbekampagnen verzichtet. Der Hintergrund: Durch deine Empfehlung erhält das Unternehmen einen neuen Kunden. Anstelle Geld in Werbung zu investieren und zu hoffen, dass daraus Kunden entstehen investiert das Unternehmen in die Vertriebspartner und zwar zu dem Zeitpunkt, zu dem der Kunde bereits gewonnen wurde!

Der Grund warum ein Unternehmen also Network-Marketing betreibt ist unter anderem der, dass man die Werbung erst dann bezahlt, wenn diese bereits funktioniert hat.

Aber auch hier: ACHTUNG!

Es gibt natürlich auch hier schwarze Schafe! Network-Marketing existiert seit über 40 Jahren und erlebt seit einigen Jahren einen Boom, da sich die Vertriebsmöglichkeiten für jedermann eignen. Das bringt natürlich auch Menschen dazu, ein System aufzubauen welches aussieht wie ein Network-Marketing, in Wirklichkeit aber keines ist. 

Die Faktoren hier sind unterschiedlich und können auch nicht immer auf den ersten Blick ermittelt werden. 

Nichts desto trotz ist Network-Marketing eine sehr interessante Vertriebsstruktur welche es Menschen ermöglicht, einen Nebenverdienst zu erwirtschaften und somit den ein oder anderen Urlaub dazu zu buchen. Wer sich dafür interessiert, sollte sich gründlich über die Anforderungen und das Unternehmen informieren. 

Vergleicht den Einstieg in ein Network-Marketing mit einer neuen Versicherung: Hier gibt es vieles im Kleingedruckten, das man entweder lesen kann oder man vertraut auf sein Gegenüber. Bei beidem wäre es ratsam, sich selbst zu informieren und das Kleingedruckte zu lesen!

Warum dieser Beitrag?

Auch meine Partnerin und ich sind parallel zu Impulsetanken einem Network-Marketing Unternehmen angebunden. Es ist ausdrücklich parallel zu Impulsetanken, das heißt weder um bei uns mitzuwirken noch in unseren Coachings wirst du dazu gedrängt oder verpflichtet, den gleichen Weg zu gehen und dich unserer Struktur anzuschließen.

Unser Beweggrund, sich diesem Unternehmen anzuschließen waren schlicht die sehr positiven Erfahrungen die wir machen konnten:

  • Kein Sodbrennen mehr
  • – 15 kg durch die Ernährungsumstellung
  • Gewicht halten können ohne grössere Einschränkung
  • Schilddrüse normalisiert
  • besseres Schlafverhalten
  • keine Migräne mehr

Wenn es dich interessiert, findest du unten ein paar Videos zum Unternehmen und den Produkten oder darfst dich auch gerne bei uns melden!